Skip
All press releases

Musikmesse 2020 to open Wednesday to Saturday with an enlarged visitor spectrum

May 23, 2019

The 40th anniversary edition of Musikmesse will be held from Wednesday to Saturday, 1 to 4 April 2020. Next year, the show will once again be positioned as the international trade fair for the music business with a clear focus on professional encounters. Additionally, there will be offered a special ticket for private visitors on the Friday and Saturday when Musikmesse will present an expanded programme of events with numerous workshops, concerts and entertainment.

For the coming anniversary edition, Musikmesse is banking on the decisive factors that had made it into the biggest platform for the sector for many years. They include not only a highly professional and international orientation but also a great emotional appeal to the entire music scene. Against this background, Messe Frankfurt is bringing the Saturday back into the event concept, to draw together companies and market participants from all over the world together with all the target groups of decisive importance to them.

Visitors play Handpan at the Musikmesse

„Gemeinsam mit unseren Partnern haben wir in den vergangenen Jahren vieles bewegt und neue Formate auf der Musikmesse etabliert. Für die Terminierung der Veranstaltung 2020 haben wir bewusst den Verlauf der vergangenen Show abgewartet und darüber hinaus die Erfahrung aus vier Jahrzehnten Musikmesse einfließen lassen. Wir bauen auf die beispiellose Tradition der Veranstaltung auf, möchten die Musikmesse darüber hinaus mit neuen Bestandteilen, starkem Content und günstigen Konditionen fit für die Zukunft machen. So steigern wir die Attraktivität für Unternehmen, Handel, Fachbesucher und gleichermaßen für die breite Musikszene“, so Michael Biwer, Group Show Director des Bereichs ‚Entertainment, Media & Creative Industries‘ der Messe Frankfurt Exhibition GmbH.

Wie zuletzt 2018 öffnet die Musikmesse an drei Tagen parallel zur Prolight + Sound, der Global Entertainment Technology Show, die vom 31. März bis 3. April 2020 stattfindet. Am Freitag und Samstag wird die Musikmesse durch das Verkaufsareal „Musikmesse Plaza“ begleitet. Darüber hinaus geht das Musikmesse Festival in seine fünfte Runde und bringt Konzerthighlights auf das Messegelände und in die Stadt.

Weitere Details zum Messekonzept 2020 werden in Kürze bekannt gegeben.

 

Presseinformationen und Bildmaterial:
www.musikmesse.com

 

Hintergrundinformation Messe Frankfurt
Messe Frankfurt ist der weltweit größte Messe-, Kongress- und Eventveranstalter mit eigenem Gelände. Mehr als 2.500* Mitarbeiter an 30 Standorten erwirtschaften einen Jahresumsatz von rund 715* Millionen Euro. Mittels tiefgreifender Vernetzung mit den Branchen und eines internationalen Vertriebsnetzes unterstützt die Unternehmensgruppe effizient die Geschäftsinteressen ihrer Kunden. Ein umfassendes Dienstleistungsangebot – onsite und online – gewährleistet Kunden weltweit eine gleichbleibend hohe Qualität und Flexibilität bei der Planung, Organisation und Durchführung ihrer Veranstaltung. Die Servicepalette reicht dabei von der Geländevermietung über Messebau und Marketingdienstleistungen bis hin zu Personaldienstleistungen und Gastronomie. Hauptsitz des Unternehmens ist Frankfurt am Main. Anteilseigner sind die Stadt Frankfurt mit 60 Prozent und das Land Hessen mit 40 Prozent.
Weitere Informationen: www.messefrankfurt.com

* vorläufige Kennzahlen 2018

Messe Frankfurt uses cookies to provide you the best possible browsing experience. By using our services, you consent to our use of cookies. More information