Schnelleinstiege

11. – 14.4.2018, Frankfurt am Main

Sound & Recording Lounge

Club Forum

Am Community-Stand “Studioszene” konnten sich Besucher in der Halle 9.0 mit international erfolgreichen Producern, Engineers und Artists austauschen, an praxisorientierten Workshops- und Präsentationen teilnehmen und ihr Netzwerk erweitern. Darüber hinaus fanden Besucher in der Sound & Recording Lounge spannende Neuheiten von Ausstellern und ein Café für Gespräche rund um Recording-Themen.

Unsere Programmtipps:

Drum Recording Workshop 

Peter Walsh, Produzent von Simple Minds und Peter Gabriel, war am 05.04. und 06.04. Gast der Sound&Recording-Studioszene auf der Musikmesse in Frankfurt (Halle 9.0, Stand D50). Er stand euch dort für Fragen rund um das Thema Musikproduktion zur Verfügung. An beiden Tagen gab es außerdem einen Drum Recording Workshop mit ihm und SR-Autor Stephan Lembke, Mixing Engineer und Produzent von Software Instrumenten bei Galaxy Instruments. Dort zeigten euch die beiden, was man beim Drum Recording beachten muss und verrieten ihre Tipps & Tricks zur Mikrofonpositionierung. Highlight: Peter Walsh zeigte die originalen Spuren von Simple Minds – New Gold Dream, die er vor über 30 Jahren aufgenommen hat.

VOVOX-Gründer Jürg Vogt macht den A/B-Kabelvergleich

Auf der Sound & Recording-Studioszene hat VOVOX-Gründer und -Geschäftsführer Jürg Vogt in seinem Vortrag (Samstag, 8. April, 13:00) ein ganz besonderes Instrumentenkabel vorgestellt. Unterstützt durch den Jazz-Gitarristen Hanno Busch (vielen bekannt als Gitarrist der ehemaligen TV-Total-Band Heavytones), haben Jürg Vogt und Hanno Busch in einem anschaulichen A/B-Vergleich gezeigt, warum das High-end-Kabel einen für alle Beteiligten hörbaren Unterschied machen kann. Umrahmt wurde die Live-Demo durch einen allgemeinen Ausflug in die Kabeltheorie, mit dessen Hilfe die Kluft zwischen Mythos und Wahrheit verringert wurde.

Das Programm der Sound & Recording-Studioszene

12:00 - 12:15 nord Keyboards Produktneuvorstellung Lars Peter
13:00 - 13:15 Fix My Mix Mixing Workshop Waldemar Vogel
14:00 - 14:15 mbakustik - Cosinus: Analoger Raumkorrektur Produktvorführung Markus Bertram
15:00 - 15:15 Drum Recording  Workshop Peter Walsh, Stephan Lembke
16:00 - 16:15 KEYBOARDS - Modular Synth  Workshop Martha Plachetka
12:00 - 12:15 Fix My Mix Mixing Workshop Waldemar Vogel
13:00 - 13:15 E-Gitarren Recording  Workshop Hans-Martin Buff, Stephan Lembke, Ingo Powitzer
14:00 - 14:15 Townsend Labs Sphere L22  Produktvorführung Julian David
15:00 - 15:15 Drum Recording Workshop Peter Walsh, Stephan Lembke
16:00 - 16:15 KEYBOARDS - Modular Synth  Workshop Martha Plachetka
12:00 - 12:15 Fix My Mix  Mixing Workshop Waldemar Vogel
13:00 - 13:15 MOTU - AVB Produktvorführung Michael Voss
14:00 - 14:15 De/constructed  Producer Workshop Henning Verlage, Christoph Aßmann
15:00 - 15:15 KEYBOARDS - Modular Synth  Workshop Martha Plachetka
16:00 - 16:15 E-Gitarren Recording  Workshop Hans-Martin Buff, Stephan Lembke, Ingo Powitzer
12:00 - 12:15 KEYBOARDS - Modular Synth  Workshop Martha Plachetka
13:00 - 13:15 VOVOX  Produktvorführung Jürg Vogt
14:00 - 14:15 Fix My Mix  Mixing Workshop Waldemar Vogel
15:00 - 15:15 ZOOM - ARQ Produktvorführung Alessandro Fama
16:00 - 16:15 De/constructed  Producer Workshop Henning Verlage, Christoph Aßmann

nord Keyboards

2017 stellte Clavia nord auf der Musikmesse ein brandneues Gerät bei der SOUND&RECORDING-Studioszene vor. Bis es soweit war(am Mittwoch, den 5.04.2017, 12:00 Uhr, Halle 9.0, Stand D50), schwiegen wir wie ein Grab. 

mbakustik - Cosinus

COSINUS_01207x125

Der Cosinus von mbakustik ist ein 19"-Gerät für analoge Raumkorrektur. Er weist pro Kanal drei Korrekturfilter auf, die durch intelligentes Design und höchstwertige Bauteile extrem neutral klingen. Durch gerasterte Potentiometer sind reproduzierbare und kanalidentische Einstellungen möglich, dabei erlauben die Wertebereiche der Filterparameter zwischen 10 und 150 Hz Eingriffe mit höchster Präzision.

VOVOX

Vovox-Kabel207x125

VOVOX konstruiert und vertreibt Audiokabel der höchsten Qualität. Herausragend sind das Kabeldesign, das sich wesentlich von fast allen anderen Kabeln unterscheidet, sowie die Wahl und die Qualität der verwendeten Materialien. So spielt bei VOVOX z. B. das kristalline Gefüge des Kupfers eine wesentliche Rolle.

Townsend Labs Sphere L22

Townsend_Labs_Sphere207x125

Mit dem Townsend Labs Sphere L22 können Mikrofonklassiker wie C12 und U47, aber auch aktuelle Mikrofone simuliert werden, und das sowohl während als auch nach der Aufnahme. Man kann also auch erst nach der Aufnahme entscheiden, welchen Mikrofontyp man verwenden möchte. Selbst der Frequenzgang, die Richtcharakteristik und der Nahbesprechungseffekt können kontrolliert werden.

ZOOM ARQ

Zoom-ARQ-RhythmTrak207x125

Der ZOOM ARQ ist ein innovatives elektronisches Musikinstrument, das entweder auf der Basis-Station liegend oder in der Hand haltend bedient werden kann. Er tritt zugleich als Drum-Machine, Sequenzer, Synthesizer, Looper und Wireless-MIDI-Controller mit integriertem Accelerometer und 96 Pressure-sensitive Pads an!

In Zusammenarbeit mit:

Sound & Recording